Posaunenchor

 

  • Gegründet am 29.09.1895 und damit viert ältester Posaunenchor in Bayern
  • mit 45 Bläsern der größte musikalische Chor in Kunreuth
  • mit mehr als 90 Zusammenkünften pro Jahr eine der aktivsten Gemeinschaften
  • Generationen übergreifend – die Bläserinnen und Bläser sind zwischen 7 und 77 Jahre jung und kommen aus Kunreuth und der weiteren Umgebung

PosaunenchorTradition verbindet – unsere Aufgaben
Seit über 100 Jahren sieht der Chor auch heute noch seine vordringlichste Aufgabe im kirchlichen Bereich.
Ausgestaltung von Gottesdiensten (z.B. Konfirmation, Ostern, Kantate,..)
Umrahmung von Festlichkeiten, Jubiläen und Geburtstagen
Konzerte (z.B. Schlosskonzert in Kunreuth, Forchheimer Rathaus Adventskalender)
darüber hinaus Pflege der Tradition bei Kirchweihen und Vereinsfesten
Durchführung heiterer Abende mit Theatereinlagen und eigenen Liedkompositionen

Interesse am Mitspielen
Es werden in etwa alle fünf Jahre kostenlos Kinder, Jugendliche und Erwachsene ausgebildet.

  • Willkommen ist jeder, der Musikalität und Lerneifer in sich vereint.
  • Instrumente und Noten werden gestellt – Einsatz und Engagement sind mitzubringen.
  • als Entlohnung gibt es Spaß am gemeinsamen Musizieren und zum Lobe Gottes.
  • Neun Kurse mit insgesamt 80 Teilnehmern wurden in den letzten 30 Jahren ausgebildet.

Kontakt und Vorstandschaft
Chorleiterinnen: Christina Hetzner, Tel. 09199/8988 und Romy Wagner, 09199/698913
Vorstandschaft: Fabian Strian (1. Vorstand), Stefan Brucker (2. Vorstand),
Katrin Schmidt (Schriftführerin), Susanna Alt (Kassenwart),
Johanna Häfner und Sandra Brucker (Notenwarte)